36 bestätigte Corona-Infektionen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

COVID19-Live-Blog

Mit Stand von Mittwochnachmittag, 16 Uhr, sind im Landkreis Hersfeld-Rotenburg bisher insgesamt 36 bestätigte Fälle des Coronavirus aufgetreten. Damit hat sich die Zahl seit dem Vortag um drei positiv getestete Fälle erhöht. Bei den Neu-Infizierten handelt es sich erneut um Reiserückkehrer, die sich in Österreich aufgehalten hatten. Sie befinden sich in häuslicher Absonderung.

Gleichzeitig konnten insgesamt 15 weitere Personen aus der Quarantäne entlassen werden, darunter vier Personen, bei denen zuvor eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus festgestellt wurde. Die Zahl der genesenen Corona-Erkrankten im Landkreis Hersfeld-Rotenburg ist damit ebenfalls gestiegen, auf insgesamt acht.