INFO-BLOG

    54 bestätigte Infektionen insgesamt

    Aktuelle Fallzahlen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg (Stand: 29.03.2020, 16 Uhr)

    Bestätigte Infektionen insgesamt: 54


    COVID19-Live-Blog / - 29. MÄRZ 2020

    44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

    Bis Freitagnachmittag, Stand 16 Uhr, haben sich im Landkreis Hersfeld-Rotenburg bisher insgesamt 44 Personen mit dem neuartigen SARS-CoV-2-Virus infiziert. Seit dem Vortag ist die Zahl bestätigter Fälle damit um fünf gestiegen.


    COVID19-Live-Blog / - 27. MÄRZ 2020

    Landrat und Bürgermeister für Verzicht von Kita-Gebühren

    Alle, die in der Corona-Krise keinen Anspruch auf eine Notbetreuung haben, sollen vorerst keine Kita- beziehungsweise Betreuungskosten zahlen. Das wollen Landrat Dr. Michael Koch und Harald Preßmann, der Sprecher aller Bürgermeister im Landkreis Hersfeld-Rotenburg, ihren jeweiligen Gremien vorschlagen.


    COVID19-Live-Blog / - 27. MÄRZ 2020

    Unsere Unternehmen sind das Rückgrat unserer Gesellschaft

    Die derzeitige Corona-Pandemie hat erhebliche Auswirkungen auf alle Lebensbereiche. Insbesondere die Unternehmen müssen derzeitig wegen eingeschränkter Arbeitsregelungen oder Schließungen um ihre Existenz fürchten.


    COVID19-Live-Blog / - 27. MÄRZ 2020

    Zahl der Corona-Infektionen steigt auf insgesamt 39

    Mit Stand von Donnerstagnachmittag, 16 Uhr, sind im Landkreis Hersfeld-Rotenburg bisher insgesamt 39 bestätigte Fälle des Coronavirus festgestellt worden. Damit hat sich die Zahl seit dem Vortag um drei positiv getestete Fälle erhöht.


    COVID19-Live-Blog / - 26. MÄRZ 2020

    Corona-Bürgertelefon des Landkreises: Erreichbarkeit wird angepasst

    Das für alle Fragen rund um das Coronavirus eingerichtete Bürgertelefon der Kreisverwaltung ist ab kommender Woche montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr erreichbar. In den vergangenen Tagen haben die Nachfragen über das Bürgertelefon erheblich nachgelassen. Die Kreisverwaltung reagiert deshalb flexibel auf die veränderte Situation und reduziert den Service bedarfsgerecht nunmehr auf die Werktage (8 bis 18 Uhr). An den Wochenenden sind zuletzt nur noch vereinzelte Anfragen über das Bürgertelefon eingegangen.


    COVID19-Live-Blog / - 26. MÄRZ 2020

    Trotz Corona: Bauarbeiter im Kreis Hersfeld-Rotenburg packen noch zu

    Handwerk statt Home-Office: Trotz drastischer Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie arbeitet die Baubranche mit einem Großteil ihrer Kapazität weiter. Darauf weist die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hin – und dankt den Bau-Beschäftigten im Landkreis Hersfeld-Rotenburg für ihren Einsatz. Zugleich pocht die Gewerkschaft auf die genaue Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln. Frühstücksrunden im Baucontainer seien derzeit ebenso tabu wie Fahrten im vollbesetzten Bulli.


    COVID19-Live-Blog / - 26. MÄRZ 2020

    Kirche und Diakonie danken Mitarbeitenden für ihr Engagement

    Die Mitarbeitenden und freiwillig Engagierten der Diakonie sind in diesen Tagen – wie viele andere auch – in besonderer Weise gefordert. Viele von ihnen stehen in ihrer Arbeit in direktem Kontakt mit Menschen, die erkrankt oder bei einer Ansteckung durch das Coronavirus besonders gefährdet sind. Die Diakonie Hessen und ihre beiden Landeskirchen, die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW), danken ihren Mitarbeitenden nun in einem Schreiben für ihr Engagement.


    COVID19-Live-Blog / - 26. MÄRZ 2020

    Soforthilfe in Millionenhöhe

    Anträge ab Montag: Landrat Dr. Koch begrüßt schnelle Hilfe für heimische Unternehmen


    COVID19-Live-Blog / - 25. MÄRZ 2020

    36 bestätigte Corona-Infektionen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

    Mit Stand von Mittwochnachmittag, 16 Uhr, sind im Landkreis Hersfeld-Rotenburg bisher insgesamt 36 bestätigte Fälle des Coronavirus aufgetreten. Damit hat sich die Zahl seit dem Vortag um drei positiv getestete Fälle erhöht.


    COVID19-Live-Blog / - 25. MÄRZ 2020

    Zahl der Infektionen liegt unverändert bei 33

    Gute Nachrichten in Zeiten von Corona: Wie das Gesundheitsamt des Landkreises mitteilt, sind mittlerweile die ersten vier Personen nach einer Infektion mit dem Coronavirus wieder vollständig genesen.


    COVID19-Live-Blog / - 24. MÄRZ 2020

    COVID-19: Wie verhalte ich mich richtig? Amtsärztin klärt auf

    Im Kampf gegen das Coronavirus wurden in den vergangenen Wochen zahlreiche Verordnungen von Kommunen und Länder erlassen. Teils wurden diese durch neue Maßnahmen ersetzt, teilweise gelten sie noch weiter. Das verunsichert manch einen Bürger: Was gilt aktuell? Wie verhalte ich mich in der jetzigen Situation überhaupt richtig? Durch die Flut an Informationen wurden wichtige Dinge schlicht nicht aufgefasst. Adelheid Merle, Amtsärztin des Landkreises Hersfeld-Rotenburg, gibt den Bürgerinnen und Bürgern Empfehlungen, wie sie sich jetzt zu verhalten haben.


    COVID19-Live-Blog / - 24. MÄRZ 2020

    Landrat Koch und Klinikchef Ködding: Kanzlerin muss Vertrauensbruch verhindern!

    „Mit dem am Samstag vorgelegten ‚Gesetzentwurf zum Ausgleich COVID-19 bedingter finanzieller Belastungen der Krankenhäuser und weiterer Gesundheitseinrichtungen‘ bricht der Gesundheitsminister die Zusage der Bundesregierung, die Krankenhäuser Deutschlands vor finanziellem Schaden zu bewahren“ - in einer gemeinsamen Pressemitteilung melden sich Hersfeld-Rotenburgs Landrat Dr. Michael Koch und der Geschäftsführer des Klinikums Hersfeld-Rotenburg, Martin Ködding zu Wort.


    COVID19-Live-Blog / - 22. MÄRZ 2020

    Bürgermeisterwahl in Wildeck nur per Briefwahl

    Auf Anordnung des Landkreises Hersfeld-Rotenburg wird die anstehende Bürgermeisterwahl in Wildeck am 29. März 2020 ausschließlich per Briefwahl erfolgen.


    COVID19-Live-Blog / - 21. MÄRZ 2020

    Aktuell 29 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

    Mit Stand von Freitagnachmittag, 16 Uhr, sind im Landkreis Hersfeld-Rotenburg neun weitere Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Zahl der bestätigten Infektionen ist damit auf insgesamt 29 angestiegen. Erneut handelt es sich hierbei um Reiserückkehrer aus Italien und Österreich beziehungsweise um deren Kontaktpersonen.


    COVID19-Live-Blog / - 20. MÄRZ 2020